Travel News

Wenn Sie in Frankreich sind, wissen Sie, dass Sie ein Hausboot mieten können

Fast alle Bootsverleiher zwischen Einzelpersonen haben eine Mietformel für Süßwasser. Wir sprechen von der Schifffahrt auf Kanälen, Seen und Flüssen. Es ist in Frankreich, dass wir mehr Möglichkeiten für diesen Offshore-Verleih haben.

Miete eines Lastkahns für die Offshore-Navigation

Sie können ein Lastkahn für eine Kreuzfahrt mieten, indem Sie ein paar Tage in einem der Kanäle Frankreichs verbringen. Es ist auch möglich, ein Lastkahn für einen Wochenendausflug auf einem See oder Fluss zu mieten. Und schließlich eine Vermietung am Kai, der zu Weihnachten oder Silvester geöffnet ist. Der Preis für den Offshore-Verleih ist in dieser kalten Jahreszeit ein Sonderangebot. Sie können ein Binnenschiff für einen Abend von 1.500 bis 2.500 Euro mit mindestens hundert Gästen an Bord mieten. Für eine Tagesmiete beträgt sie 50 Euro pro Person und Tag, aber da es sich um eine Familienmiete handelt, liegt sie zwischen 300 und 600 Euro pro 7-Stunden-Tag. Bei der Vermietung dieses Wochenendes hängt alles von der Reise ab, aber im Durchschnitt sind es 1.000 Euro oder mehr. So liegt die Miete in einer Woche zwischen 2.000 und 5.000 Euro, je nach Größe des hausbooturlaub frankreich und dessen Komfort im Inneren. Es handelt sich also um eine personalisierte Miete, die für jedes Budget geeignet ist.

Wie kann man das Binnenschiff erwerben?

Sobald Sie Ihre Mietwahl, die Wahl des Schiffes, getroffen haben, können Sie direkt mit dem Eigentümer sprechen. Es ist ein Privileg, mit einem Bootsverleiher zusammenzuarbeiten. Sie müssen das Formular ausfüllen, um die Anmietung des Schiffes zu beantragen, vergessen Sie nicht, jedes Detail zu erwähnen, das für die Passagiere charakteristisch ist. Und auch um die Mietdaten anzugeben. Jetzt haben Sie einige Vermieter, die mit den großen Versicherern zusammenarbeiten, die sich um die Sicherheit des Bootes und seiner Ausrüstung sowie seiner Passagiere kümmern. In diesem Fall müssen Sie keine Vollkaskoversicherung abschließen. Sie können die Transaktion online durchführen, und vergessen Sie nicht, dass jeder Bootsverleih, insbesondere für einige Tage und ohne Skipper, eine Kaution erfordert.

Dieser Betrag wird Ihnen bei der Übergabe des Bootes am Ende der Reise zurückgegeben, wenn das Boot einwandfrei ist. Es ist daher sehr nützlich, diese Bootsübertragung ordnungsgemäß durchzuführen, um diese Rückgabe der Kaution zu gewährleisten.

Les publications similaires de "Travel News"

  1. 21 Juil. 2019Great ways of seeing and exploring the balearic islands364 v.
  2. 28 Avril 2019Some the world's best destinations558 v.
  3. 15 Avril 2019Simply click here for your boat rental or purchase582 v.
  4. 22 Mars 2019Who to contact for a boat hire Sardinia784 v.
  5. 7 Mars 2019Choosing a professional mover498 v.